1.Mannschaft : Spielbericht Landesklasse West, 29.ST (2015/2016)

FC Conc. Schneeberg   Meeraner SV
FC Conc. Schneeberg 4 : 1 Meeraner SV
(0 : 1)
1.Mannschaft   ::   Landesklasse West   ::   29.ST   ::   12.06.2016 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Felix Petzold

Assists

René Beitlich

Gelbe Karten

Toni Hatzel, Felix Petzold

Zuschauer

65

Torfolge

0:1 (39.min) - Felix Petzold (René Beitlich)
1:1 (50.min) - FC Conc. Schneeberg
2:1 (59.min) - FC Conc. Schneeberg
3:1 (65.min) - FC Conc. Schneeberg
4:1 (71.min) - FC Conc. Schneeberg

Partie nach 80 Minuten zu Ende

Dieses Spiel begann ganz normal, doch das Ende war es nicht.

In Halbzeit eins verlief die Partie ausgeglichen. In der 13. Minute lag der Ball dann der erste Mal im Meeraner Gehäuse. Wegen eines Fouls des Concordia-Stürmer am MSV-Torwart Thomas Seidel gab der Schiedsrichter den Treffer jedoch nicht. Es dauerte 20 Minuten bis zur nächsten guten Gelegenheit, die hatte der Meeraner SV. René Beitlich war allein vor dem Gehäuse des Tabellenvierten, schoss den Ball aber vorbei. Bei der nächsten Möglichkeit konnten die Gäste jubeln, Felix Petzold jagde den Ball aus fünf Metern unter die Latte (38.).

Während die Spieler danach in der Kabine saßen, ging draußen ein starker Platzregen nieder. Die Halbzeitpause wurde um 15 Minuten verlängert, was den Gastgebern offensichtlich besser bekam. Der MSV hatte in Halbzeit zwei Probleme mit den Platzverhältnissen. Concordia aber traf im Minutentakt. Das 1:1 fiel in der 50. Minute, es folgten das 2:1 (59.) und 3:1 (63.). Damit war die Moral der Mannschaft von Trainer Henri Schwarz gebrochen. Nach dem zweiten Tor des FC hatte der MSV noch eine Möglichkeit, doch der Pass von René Beitlich fand keinen Abnehmer (61.). In der 73. Minute erhöhte Schneeberg auf 4:1.

 

Die Partie war gelaufen. Der Schiedsrichter brach deshalb wegen eines heranziehenden Gewitters die Begegnung nach Absprache mit den beiden Mannschaftskapitänen in der 80.Minute vorzeitig ab.