1.Mannschaft : Spielbericht Westsachsenliga, 17.ST (2014/2015)

Oberlungwitzer SV   Meeraner SV
Oberlungwitzer SV 1 : 2 Meeraner SV
(1 : 1)
1.Mannschaft   ::   Westsachsenliga   ::   17.ST   ::   01.03.2015 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Norman Schubert, Toni Hatzel

Assists

2x René Beitlich

Gelbe Karten

Christopher Müller, Kai Pleitner

Zuschauer

110

Torfolge

0:1 (02.min) - Norman Schubert (René Beitlich)
1:1 (20.min) - Oberlungwitzer SV
1:2 (74.min) - Toni Hatzel (René Beitlich)

Meerane festigt die Tabellenführung

Schon vor Beginn der Partie war unter anderem den 110 Zuschauern auf dem Oberlungwitzer Sportplatz klar, dass dieses Spitzenspiel nur durch eine Nuance entschieden wird. Dabei hat der Oberlungwitzer SV mit einigen Torchancen wirklich um den Sieg gekämpft. Doch bereits in der 2. Minute gingen die Gäste des Meeraner SV, durch einen frühzeitigen Angriff, in Führung. Bereits zeitig attackierten die Stürmer des MSV die gegnerischen Abwehr und zwangen diese zu Fehlern. So auch nach zwei Minuten als Normen Schubert zum 0:1 vollendete. Die Gastgeber ließen sich jedoch von dieser Situation nicht beirren und konnten nach zwei vergebenen Torchancen den Ausgleich in der 20. Minute machen. Nach einer Ecke für die Gastgeber kam es zu Gewühle im Strafraum, wodurch Uwe Schulz mithilfe eines Nachschusses das 1:1 im gegnerischen Tor versenken konnte. Damit war die erste Halbzeit entschieden und beide Mannschaften gingen mit einem Unentschieden in die Pause. Eine viertel Stunde später begegnete man sich mit neuem Elan auf dem Kunstrasenplatz, wobei der Meeraner SV in der zweiten Halbzeit deutlich bessere Chancen aufwies. Obwohl beide Teams auf Augenhöhe agierten, entschieden die Gäste in der 74. Minute das Spiel durch einen Weitschuss aus 25m für sich. In der letzten Viertelstunde, sowie in der Nachspielzeit stemmten sich die Führenden gegen jegliche Ausgleichversuche und gewannen schließlich mit einem 2:1 Sieg. Meerane setzt sich mit diesem Sieg sechs Punkte von Oberlungwitz ab.


Quelle: fanreport.com