Bayrische Gäste in Meerane

Nico Wesser, 27.02.2018

Vom 22.02.2018 bis 25.02.2018 begrüßten wir im Richard-Hofmann-Stadion die erste Männermannschaft des FC Oberviechtach-Teunz. Die Anreise ist keinesfalls selbstverständlich, gehören die Jungs dem gut 250 Kilometer entfernten Kreis Cham/Schwandorf an und kicken dort in der Kreisliga. Derzeit ist das Team Tabellenführer und nutzte die Zeit in Meerane um sich außerhalb der Heimat Kondition und Kraft zu ertanken. 

Neben verschiedenen Trainingseinheiten fand am vergangenen Freitagabend ein Testspiel zwischen dem FC OVI sowie dem Meeraner SV statt. Diese Gelegenheit nutzen die Trainer der ersten Mannschaft Julius Michel, sowie der zweiten Mannschaft, Jörg Maschek, gemeinschaftlich und ließen Ihre Männer jeweils eine Halbzeit ran. Am Ende gab es einen 3:1 Sieg für Meerane bei eisigen Temperaturen. Danach wurde im Vereinsheim bei griechischen Buffet, geliefert von unserem Partner in Meerane, dem Restaurant Rhodos, für die notwendige Stärkung gesorgt. 

Insgesamt war es für alle Beteiligten eine sehr lohnenswerte und angenehme Zeit, für die sich der Vorstand des Meeraner Sportvereins beim FC Oberviechtach-Teunz bedanken möchte. Wir wünschen eine erfolgreiche und gelungene Rückrunde und hoffen, bald wieder bayrischen Besuch in Meerane zu erhalten.

Bayrische Gäste in Meerane