Meeraner Sportverein e.V.

Rahmenterminplan bestätigt

Marcel Kundisch, 10.04.2014

Rahmenterminplan bestätigt

Der vom Spiel- und Jugendausschuss entworfene Rahmenterminplan 2014/2015 wurde vom Vorstand in seiner letzten Sitzung bestätigt und ist damit verbindlich für die Planung der kommenden Saison. Die Meldung aller Teams zu den Wettbewerben in der Meisterschaft, im Pokal und in der Halle erfolgt im Mai/Juni 2014 über den geöffneten DFBnet-Meldebogen.

Das offizielle Eröffnungsspiel bestreiten am Samstag, den 16.08.2014 um 14 Uhr der SV Mülsen St. Niclas gg. SG Traktor Neukirchen. Die Futsal-Meisterschaften im Mini-Ligaspielbetrieb der Kreisoberliga, Kreisliga und Kreisklasse finden entsprechend dem Rahmenterminplan wie im Vorjahr zu bereits vollständig fixierten Spielterminen im Januar / Anfang Februar 2015 statt. Das KVFZ-Pokal-Endspiel-Wochenende 2015 findet ebenfalls wieder zu Pfingsten statt. Bewerbungen zur Ausrichtung dieser Spiele zu Pfingsten 2015 nimmt der Kreisverband bis 31.12.2014 mit entsprechendem Veranstaltungskonzept etc. entgegen. Die Herren-Meisterschaft 2014/2015 endet mit dem 26. Spieltag am 21.06.2015. Eine Woche später am 28.06.2015 spielen wie jedes Jahr der Meister gegen den Pokalsieger um den KVFZ-Super-Cup.

Neu , verbindlich und mit extra Ausschreibung sind am WE 20./21.6.2015  "Fair Play-Turniere" als Saisonhöhepunkt für unseren Nachwuchs für die E- und D-Junioren auf Kleinfeld. Hier spielen je nach Altersklasse gleichzeitig auf bis zu 6 Spielfeldern ohne SR die U11- bzw. U13 jährigen am Samstag (E) bzw. Sonntag (D) ohne SR und ermitteln ihre Cupsieger. Die Kinder einigen sich unter gemeinsamer Beobachtung ihrer Übungsleiter selbst über die Spielfortsetzung im Rahmen der Regeln. Die Veranstaltung wurde im Rahmen des SFV-Aktionstages in HOT am 19.10.2013 erfolgreich erprobt. Neben dem sportlichen Sieger wird es für besondere Fair-Play-Verhaltensweisen vor, während und nach den Spielen einen Fair-Play-Sieger geben. Vereine, die nebeneinander über zwei Sportplätze verfügen und dieses u.a. auch aus sozialer Sicht  wertvolle Projekt unterstützen möchten, melden sich bitte schriftlich beim KVFZ-Geschäftsstellenleiter Bernd Funke oder beim Stv.Verbandsvorsitzenden Heiko Fröhlich unter Hei.froehlich@-online.de.


Quelle:www.kvfz.de


Zurück




Meeraner Teamsportflyer