Der Meeraner SV trauert um Gerd Markert

Matthias Hahn, 25.03.2021

Der Meeraner SV trauert um Gerd Markert

Nachruf
 
Der Meeraner Sportverein e.V. trauert um Gerd Markert, welcher am 21.03.2021 im Alter von 63 Jahren im Klinikum Dresden verstorben ist.
 
Gerd lebte das Vereinsleben wie kaum ein anderer. Mit voller Hingabe kümmerte er sich zunächst beim SV Motor Meerane um die Belange der Spieler und Trainer. Nach der Fusion führte er mit seiner Frau Gabriele über 10 Jahre unser Vereinsheim im Richard-Hofmann-Stadion. Zusammen verpflegten beide unsere Mitglieder, Gästemannschaften und Zuschauer. Auch für ein offenes Ohr war er steht’s zu haben.
 
Mit Gerd verlieren wir einen guten Freund und besonderen Menschen, der sich durch seinen unermüdlichen Einsatz für unseren Verein auszeichnete.
 
Unser tiefstes Mitgefühl gehört seiner Frau Gabriele und seinem Sohn Marcel. Wir werden Gerd stets ein ehrendes Gedenken bewahren!
 
Meerane, 25.03.2021
 
Vorstand 
Meeraner Sportverein e.V.