Meeraner Sportverein e.V.

Saisonabschluß der E2.

Mike Rudolph, 23.06.2019

Saisonabschluß der E2.

Im letzten Punktspiel am Wochenende, in Lichtenstein, spiegelte sich die ganze Saison wieder. Mit Licht und Schatten ging es durch die ganze Spielzeit, was sich am deutlichsten im Spiel gegen Silberstraße/Wiesenburg widerspiegelte, als man zur Halbzeit 7:1 führte und am Ende 9:11 verlor.

Aber der größte Trumpf dieser Truppe, über die gesamte Saison hinweg, war die mannschaftliche Geschlossenheit und ihr Teamgeist. Damit wurde so manches Spiel, in Rückstand liegend, noch gedreht und bittere Niederlagen gemeinsam verarbeitet.

Am besten konnte man diese Geschlossenheit bei unserer Abschlussfahrt, an die Kriebsteintalsperre, sehen. Bei Aktivitäten wie wandern, schwimmen, klettern, Tischtennis, Fußball, Volleyball und auch beim gemütlichen Beisammensein am Abend, wurde keiner außer Acht gelassen und gemeinsam "tobte" man durch die Jugendherberge.

Ein riesen Kompliment (welches auch besungen wurde 😉) geht auch an die Eltern der E2. Die ganze Saison hinweg und auch zur Abschlussfahrt, gab man den Trainern das volle Vertrauen und war immer zu einem offenen Gespräch bereit. 

Wir möchten uns bei den Kids und den Eltern für eine tolle Zeit bedanken und wünschen allen schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub .

Am nächsten Wochenende findet noch unser Vereinsfest statt, bei dem die E2, Samstag 10.00 Uhr,  gegen Ronneburg, ein Freundschaftsspiel bestreitet.

Im Namen der Trainer 

Mike Rudolph 

PS: weitere Bilder der Abschlussfahrt sind im Spielbericht, gegen Lichtenstein, zu finden!