3. und 4. Mannschaft ziehen positives Fazit

Matthias Hahn, 14.07.2018

3. und 4. Mannschaft ziehen positives Fazit

Mit einem sehr guten 4. Tabellenplatz in der abgelaufenen Saison 2017/18 zeigt sich unsere dritte Mannschaft durchaus zufrieden. Die Elf um Kapitän Daniel Pleitner verbesserte sich im Vergleich zur vorangegangen Spielzeit um zwei Plätze und stellt die viert beste Defensive der Liga. Besonders die Siege gegen die Aufsteiger aus Wernsdorf und Kändler bestätigten im Resultat und Leistung, welches Potential in der Mannschaft steckt. Jedoch mussten auch einige Rückschläge hingenommen werden. Besonders die Niederlagen gegen Hermsdorf (1:8), St. Egidien und Wüstenbrand (jeweils 1:5) waren zu verdauen.

 

Wenn die Mannschaft an die Leistungen der Rückrunde anknüpft und diese konstant in der kommenden Spielzeit abruft, ist ein engerer Kampf um die vorderen Plätze möglich.

 

Statistik:

 

Spiele: Eric Jäpel (19 von 20)

Tore: Eric Jäpel (5)

Abgänge: Fabien Zipfel

 

 

Auch die neu gegründete 4. Mannschaft ist mit dem Verlauf ihrer Prämierensaison sehr zufrieden. So konnte das Saisonziel mit einem einstelligen Tabellenplatz übertroffen werden. Das Team zeichnete sich durch Moral und Kampfgeist aus und verlor nie den Spaß am Spiel, auch wenn die Erfolgserlebnisse über einen längeren Zeitraum ausblieben. Für Kapitän Alexander Bauch standen hier ein fairer Umgang mit Mit- und Gegenspielern immer im Vordergrund.

 

Für die kommende Saison wird ein Tabellenplatz im gesicherten Mittelfeld angestrebt.

 

Statistik:

 

Spiele: Trien Dong Nguyen und Wasim Hodaifa (18 von 20)

Tore: Danny Weidner (4)

Abgänge: Steve Hartung, Felix Kautz

 

 

Ein besonderer Dank gilt unseren treuen Fans. Um dieses gebührend zu zeigen, organisierte Mannschaftsleiter Oliver Fehrmann ein kleines Turnier bestehend aus drei Mannschaften. Dabei stellten jeweils Fans, Traditionsspieler (mit z.T. weiter Anreiße) und aktive Spieler eine Mannschaft. Die Zuschauer kamen hierbei voll auf ihre Kosten in dem sie dynamischen Fußball gepaart mit technischen Raffinessen bestaunen konnten. Im anschluss ließ man den Tag bei Getränken und Gegrilltem Ausklingen.

 

 

Beide Mannschaften starten am 25.07. in die Vorbereitung und bestreiten gemeinsam folgende Testspiele:

 

05.08. SG Traktor Neukirchen II (A)

12.08. SG Schönfels II (A)

19.08. LSV Thierfeld (A)


Quelle:Matthias Hahn