Meeraner Sportverein e.V.

Trotz blamablen Turnierstart Platz 2 "gerockt"

Jens Rudolph, 08.01.2018

Trotz blamablen Turnierstart Platz 2 "gerockt"

Am Sonntagnachmittag nahmen unsere C-Junioren am Hallenturnier des SV 1946 Mosel teil.

In den ersten beiden Turnierspielen blamierte sich unsere Mannschaft und lies Lauffreude, konstruktives Passspiel und Gedankenschnelligkeit komplett vermissen. Man verlor folgerichtig gegen die Gastgeber aus Mosel 0:2 und gegen den VfB Eckersbach 1:2 (Tor: Braungardt).

Bemerkenswert wie unser Team ins Turnier zurückfand und fortan ein ganz anderes Gesicht zeigte. Unsere Jungs glänzten mit Spielfreude und „rockten“ die Halle. Die zweite Vertretung vom VfB Eckersbach schickte man mit 5:1 in die Kabine (Braungardt 4, Födisch 1). Die Spg. TV Oberfrohna/Tus Falke Rußdorf bezwang man mit 4:2 (Braungardt,Poppitz,Börner, Födisch,). Die Spg. SSV Gersdorf/Lugauer SC/Oberlungwitzer SV fertigte unser MSV mit 6:0 ab (Braungardt 3,Börner 2, Födisch). Ebenso mit 6:0 fegte man abschließend Lok Glauchau/Niederlungwitz vom Hallenparkett (Braungardt 3, Börner1, Födisch2).

Der Pokal für den 2. Turnierplatz hinter dem SV 1946 Mosel (15 Pkt 20:4)war nach dieser fulminanten Aufholjagd mit letztlich 12 Punkten bei einem Torverhältnis von 22:7 der Lohn.

Luca Braungardt wurde zudem mit 12 Turniertreffern Torschützenkönig und krönte damit seine überragende Leistung selbst.

MSV- Aufgebot : L. Pickenhahn ;L.Luthardt ; J. Poppitz; J. Stephan; K. Schnabel; Duncan Pfeiffer; L. Braungardt; D. Börner ;E. Födisch ; Damian Pfeiffer


Zurück




Meeraner Teamsportflyer