2. Stadtwerke Meerane-Cup

Marcel Pohle, 07.02.2017

2. Stadtwerke Meerane-Cup

Am 28. Januar 2017 fand der 2. Stadtwerke Meerane-Cup statt – ein erfolgreiches Fußballfest für Sportler und Fans.

Mannschaften aus Sachsen und Thüringen haben Ende Januar aus der Karl-Heinz-Freiberger-Sporthalle wieder ein Fußball-Eldorado gemacht. Das Interesse am 2. Stadtwerke Meerane-Cup war von Anfang an so immens, dass ein Anmelderekord zu verbuchen war: Bereits kurz nach dem Versand der Einladungen an die Vereine waren alle Teilnahmerplätze ausgebucht. Insgesamt 18 Teams trafen so beim 2. Stadtwerke Meerane-Cup aufeinander. Den ganzen Tag lang traten die 11 bis 17 Jahre alten Kicker der B-, C- und D-Junioren jeweils zehn Minuten gegeneinander an.

Neben Ruhm und Ehre gab es noch mehr zu erlangen: Unter den teilnehmenden Mannschaften und deren Vereine wurde ein zweitägiges Fußballcamp mit Ex-Bundesligaprofis verlost. Dafür schnüren bekannte Ex-Fußballprofis und professionelle Trainer ein dickes, individuelles Trainingspaket – angefangen von Techniken über Koordinationsübungen bis hin zu Torschüssen und Spielintelligenz. Jede Übungseinheit wird detailliert geplant und auf die Kids abgestimmt. Die Teams mit den meisten Fans vor Ort sicherten sich den Gewinn. Der Meeraner SV schaffte es sogar in zwei Altersklassen zum Zuschauerrekordmeister. Ganz knapp wurde es für den FSV Gößnitz: Nur vier Zuschauer fehlten dem Verein, um den Meeraner SV zu schlagen. Auch der SV Waldenburg darf sich auf das Camp vom Kick'n Body-Team freuen.

Neben den jungen Fußballern hatten auch die Zuschauer viel Spaß: Sie feuerten ihre Lieblingstteams an, verfolgten die spannenden Spiele und bejubelten jedes Tor. Die Meeta Girls sorgten in den Pausen mit ihren Tanzeinlagen für Stimmung.

D-Junioren U13

  • 1. Platz: FSV Limbach-Oberfrohna
  • 2. Platz: SV Waldenburg II
  • 3. Platz: SSV Blau-Weiß Gersdorf
  • Zuschauerrekordmeister: Meeraner SV
  • Bester Spieler: Willy Hähnel (FSV Limbach-Oberfrohna)
  • Bester Torhüter: Robin Künzel (FSV Limbach-Oberfrohna)

 

C-Junioren U15

  • 1. Platz: SV Lok Glauchau/N.
  • 2 Platz: VfB Fortuna Chemnitz II
  • 3. Platz: FSV Gößnitz
  • Zuschauerrekordmeister: Meeraner SV
  • Bester Spieler: Paulin Krause (SV Lok Glauchau/ Niederlungwitz)
  • Bester Torhüter: Nick Koitzsch (Döbelner SC)

 

B-Junioren U17

  • 1. Platz: VfB Empor Glauchau
  • 2. Platz: SG Handwerk Rabenstein
  • 3. Platz: SG Traktor Neukirchen
  • Zuschauerrekordmeister: SV Waldenburg
  • Bester Spieler: Nick Raddatz (SG Handwerk Rabenstein)
  • Bester Torhüter: Philipp Lauer (TSV IFA Chemnitz)

Quelle:http://www.sw-meerane.de/