Meeraner Sportverein e.V.

D-Junioren : Spielbericht Kreisliga, 10.ST (2017/2018)

Meeraner SV   VfB Empor Glauchau II
Meeraner SV 21 : 1 VfB Empor Glauchau II
(9 : 0)
D-Junioren   ::   Kreisliga   ::   10.ST   ::   10.03.2018 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

9x Raik Hasenbein, 5x Leo Friedrich, 4x Vincent Mielich, 3x Till Weisheit

Torfolge

1:0 (4.min) - Till Weisheit
2:0 (6.min) - Till Weisheit
3:0 (8.min) - Vincent Mielich
4:0 (11.min) - Vincent Mielich
5:0 (13.min) - Raik Hasenbein
6:0 (19.min) - Raik Hasenbein
7:0 (21.min) - Raik Hasenbein
8:0 (26.min) - Vincent Mielich
9:0 (29.min) - Raik Hasenbein
10:0 (33.min) - Leo Friedrich
11:0 (35.min) - Raik Hasenbein
12:0 (36.min) - Raik Hasenbein
13:0 (37.min) - Raik Hasenbein
14:0 (40.min) - Leo Friedrich
15:0 (41.min) - Raik Hasenbein
16:0 (44.min) - Raik Hasenbein
17:0 (47.min) - Leo Friedrich
18:0 (49.min) - Till Weisheit
19:0 (50.min) - Leo Friedrich
20:0 (53.min) - Vincent Mielich
20:1 (54.min) - VfB Empor Glauchau II
21:1 (55.min) - Leo Friedrich

D1 Meeraner SV siegreich im Derby

Die D1 des Meeraner SV startete am Samstag Morgen mit einem Derby in die Rückrunde. 

Zu Gast im Richard Hofmann Stadion war die Zweite Vertretung des VFB Empor Glauchau.

Die Meeraner Jungs ließen ihrem Gegner von Anfang an keine Luft zum Atmen, folgerichtig fiel Tor um Tor. Die Zweite Mannschaft des VFB Empor Glauchau kam noch in der 54. Meerane Minute zu einem Ehrentor so dass das Endergebnis 21:1 lautete. 

Raik Hasenbein erzielte in diesem Spiel 9 Tore und hatte einen Super Tag erwischt... 

Die D1 des Meeraner SV steht damit nach dem 1. Spiel der Rückrunde auf dem 1. Tabellenplatz weil das Topspiel Ebersbrunner SV vs Motor Süd Zwickau 3:6 endete und somit der bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer seine erste Niederlage der Saison kassierte. 

Wir denken von Spiel zu Spiel und werden sehen wo man am Ende der Saison steht... 

Eins ist klar die entscheidenden Spiele kommen erst in der Rückrunde und es ist noch lange nichts entschieden! Sagten die Trainer Wolf/ Lorenscheit 


Quelle: Lorenscheit

Fotos vom Spiel


Zurück