Meeraner Sportverein e.V.

B-Junioren : Spielbericht Freundschaftsspiele, Testspiel

Meeraner SV   VfB Empor Glauchau
Meeraner SV 5 : 3 VfB Empor Glauchau
(4 : 2)
B-Junioren   ::   Freundschaftsspiele   ::   Testspiel   ::   02.03.2019 (13:00 Uhr)

Achtungszeichen im „Derby“ gesetzt

Nachdem man im letzten Herbst gegen den Landesklassevertreter aus Glauchau im Test noch 0:3 verloren hatte, wollten unsere B-Junioren am vergangenen Samstag im neuerlichen Test gegen die Muldestädter zeigen, dass man sich seitdem kontinuierlich weiter entwickelt hat. Dies gelang eindrucksvoll und es entwickelte sich im Richard-Hofmann-Stadion ein gutklassiges Fussballspiel. Ein unglückliches Eigentor durch Kapitän Jaden Poppitz nach acht Minuten, beantwortete Tharian Delling schon im Gegenzug mit dem 1:1 nach einem Eckball für den MSV. Unsere Jungs übernahmen fortan die Initiative und brachten die Gäste mit sehenswerten Spielzügen immer wieder in Bedrängnis. Folgerichtig gelang Luca Braungardt in Minute sechzehn das 2:1 und in der 30. Spielminute folgte das 3:1 durch einen Distanzschuss von Maximilian Anger. Was auf den Meeraner Kasten kam meisterte Julian Stiller, der beim 3:2-Anschlusstreffer (33.) keine Chance hatte. Noch vor dem Halbzeitpfiff kombinierten sich Wallasch,Anger und Rudolph einmal mehr sehenswert auf der rechten Seite durch und Delling staubte zum 4:2 Halbzeitstand ab (36.).
Die Gäste kamen ihrerseits druckvoll aus der Kabine und hatten bei zwei dicken Chancen und einmal Aluminium Pech. Der zweite Spielabschnitt gestaltete sich dann etwas ausgeglichener. Justin Kretschmer scheiterte in Minute 62 per Handelfmeter an Ex-MSV- Keeper Pickenhahn. Auf Meeraner Seite wurden nun einige Wechsel getätigt. Nils Wallasch erhöhte in der 78. auf 5:2, dem VfB Empor gelang mit dem 3:5 eine Minute später, noch einmal Ergebniskosmetik.
Mit dem „Derby-Sieg“ haben unsere B-Junioren nachgewiesen, dass man auf einem guten Weg ist, was man am kommenden Wochenende gegen Motor Altenburg erneut unter Beweis stellen kann.


Fotos vom Spiel


Zurück