Meeraner Sportverein e.V.

B-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga, 4.ST

Meeraner SV   Waldenburg/Callenbe.
Meeraner SV 2 : 2 Waldenburg/Callenbe.
(0 : 1)
B-Junioren   ::   Kreisoberliga   ::   4.ST   ::   01.12.2018 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Tharian Delling, Nils Wallasch

Assists

2x Leon-Julien Luthardt

Gelbe Karten

Janek Dresler

Torfolge

0:1 (29.min) - Waldenburg/Callenbe.
0:2 (48.min) - Waldenburg/Callenbe.
1:2 (65.min) - Nils Wallasch (Leon-Julien Luthardt)
2:2 (75.min) - Tharian Delling (Leon-Julien Luthardt)

"Comeback-Mentalität" sichert weiteren Punktgewinn

Gegen den Tabellenfünften aus Waldenburg kamen unsere B-Junioren gut ins Spiel, bestimmten die ersten 25 Minuten und waren lediglich im gegnerischen 16er wiederholt etwas zu harmlos. Das rächte sich und die Gäste nutzten nach einer halben Stunde ihre erste wirkliche Torchance zur Führung, als man einen „zweiten Ball“, in einer etwas unübersichtlichen Situation, nicht klären konnte. Mit 0:1 ging es in die Pause.

Unser MSV erhöhte den Druck nach Wiederanpfiff und kam erneut zu einigen Tormöglichkeiten. Der SVW schlug jedoch erneut eiskalt zu und konnte durch ein Freistoßtor erhöhen (48.). Verletzungsbedingt musste unser Team nun auch noch auf der Torwartposition wechseln. Aber wer unsere Jungs in den letzten Spielen verfolgt hat, wusste, das wars noch nicht… Mit unbändigen Willen und einer erneut unglaublichen Moral schlug man in der Endphase des Spiels zurück. Erst bediente Innenverteidiger Leon Luthardt, Nils Wallasch, der den Anschlusstreffer erzielte(65.), ehe erneut Luthardt, fünf Minuten vor Spielende, Tharian Delling mit einem Pass steil schickte und dieser, halblinks im Strafraum, zum vielumjubelnden und hochverdienten Ausgleich, überlegt ins lange Eck einschob. Diese „Comeback-Mentalität“ des Teams gab es nun schon zum dritten Mal hintereinander. Kein Wunder, dass man es am Abend zum Weihnachtsbowling im „Roll Inn“ nochmal richtig krachen lies und mit einem guten Gefühl in die Winterpause gehen kann.


Fotos vom Spiel


Zurück